Von der Fahrbahn abgekommen

Wittmund – Autofahrer in Graben geraten

Ein 21-jähriger Autofahrer ist am Montagabend in Wittmund von der Fahrbahn abgekommen.
Gegen 19.40 Uhr war der 21-Jährige mit einem VW auf der Carolinensieler Straße in Fahrtrichtung Wittmund unterwegs. Nach ersten Erkenntnissen bremste er aufgrund eines Tieres auf der Fahrbahn ab und verlor die Kontrolle über das Fahrzeug. Er fuhr in einen Graben und wurde leicht verletzt. Ein Rettungswagen brachte den 21-Jährigen ins Krankenhaus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

vier × 4 =