Seenotretter testen über der Ostsee erfolgreich unbemanntes Luftfahrtsystem für Seenotfälle

24. November 2019

Dreijähriges DGzRS-Forschungsprojekt zur Verbesserung von Kommunikation und Datenaustausch auf See bringt wichtige Erkenntnisse für die Praxis Über der Ostsee hat die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) gemeinsam mit neun Partnern erfolgreich ein unbemanntes Luftfahrtsystem für den Einsatz im Seenotfall getestet. Am Ende des vor drei Jahren gestarteten Forschungsprojektes LARUS (lat. Möwe) steht nun ein automatisches Starrflügelflugzeug, das bereits rund 660 Seemeilen (etwa 1.220 Kilometer) sicher über See zurückgelegt hat….

Read More >>

Zwischenbilanz: Seenotretter für 3.200 Menschen auf Nord- und Ostsee im Einsatz

31. Oktober 2019

DGzRS-Bo(o)tschafter Bernd Flessner: „Respekt vor dieser Leistung!“ Seenotrettungskreuzer HAMBURG wird 2020 vor Elbphilharmonie getauft Auf Nord- und Ostsee sind die Seenotretter allein in den ersten zehn Monaten des Jahres 2019 bereits fast 2.000 Mal im Einsatz gewesen. Die Besatzungen der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) haben dabei 3.200 Menschen Hilfe geleistet. Allein mehr als 330 von ihnen wurden aus Seenot gerettet oder Gefahr befreit. Seit Gründung der DGzRS vor…

Read More >>

Seenotretter von Borkum im Einsatz

29. Oktober 2019

Notfall auf Fischkutter: Verletzter Fischer wird bei stürmischer See von Hubschrauber aufgenommen Bei einem Unfall auf einem Fischkutter nördlich von Borkum hat sich ein Fischer heute, Montag, den 28. Oktober 2019, schwer an der Hand verletzt. Die Seenotretter der Station Borkum der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) und ein Hubschrauber kamen zu Hilfe. Der Mann wurde nach medizinischer Erstversorgung durch einen Notarzt vom Hubschrauber aufgenommen und in ein Krankenhaus…

Read More >>

Eingeschworene Gemeinschaft in Fedderwardersiel

20. Oktober 2019

Hartmut Dierks ist fast 15 Jahre lang freiwilliger Vormann der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) in Fedderwardersiel gewesen. Vor Kurzem hat der 60-Jährige die Leitung der Seenotretter-Station des kleinen Fischerortes an seinen Nachfolger Karsten Ohme übergeben. „Es war einfach ein guter Zeitpunkt, das Ehrenamt in jüngere Hände zu legen“, sagt Hartmut Dierks. Seine Wiederwahl stand an, aber weitere vier Jahre wollte er nicht mehr an der Spitze der freiwilligen…

Read More >>

Segler vor Langeoog in Not – Seenotretter im Einsatz

5. Oktober 2019

Eine im Watt zwischen Bensersiel und Langeoog aufgelaufene Segelyacht haben die freiwilligen Seenotretter der Station Langeoog der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) gestern Abend, Freitag, den 4. Oktober 2019, aus ihrer mißlichen Lage befreit. Bei ablaufendem Wasser und kräftigem Ostwind mit sechs bis sieben Beaufort (um 50 km/h) war die Segelyacht zwischen Langeoog und Bensersiel etwa 1,5 Seemeilen (ca. 2,7 km) vom Hafen Langeoog entfernt im Watt aufgelaufen. Der…

Read More >>

Seenotretter bringen Surfer in Sicherheit

12. September 2019

Einen abgetriebenen Surfer haben die Seenotretter der Freiwilligen-Station Norddeich der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) gestern, Mittwoch, den 11. September 2019, vor Norddeich gerettet. Der völlig entkräftete Mann war mit seinem Surfbrett an den Leitdamm getrieben. Aus eigener Kraft konnte er nicht mehr das sichere Ufer erreichen. Sowohl eine Surfschule als auch die Fähre „Frisia III“ hatten den Surfer kurz nach 12 Uhr auf dem Ende des westlichen Leitdammes…

Read More >>

24 Stunden für einen guten Zweck

20. August 2019

 TSV Jahn lief für die Projektarbeit von NewOcean Spendenscheck übergeben 20 Läuferinnen und Läufer waren vor einigen Wochen einmal „Rund um die Uhr“ bei einem Staffellauf unterwegs um Spenden für ein soziales Projekt einzulaufen. Hier hat sich die Abteilung „Lauftreff“ vom TSV Carolinensiel eine riesige Aufgabe gesteckt. Eine Rundstrecke von 17 Kilometern sollte 24 Stunden permanent durchlaufen werden. Um diese Aufgabe zu bewältigen hatte die Mannschaft des TSV zwanzig Läuferinnen…

Read More >>

Wasserrettung spielerisch erlernen

6. August 2019

DLRG und Nivea besuchen 48 Strände an Nord- und Ostsee Von den Spenden werden Rettungsboote gekauft Sechs Wochen lang ziehen ca. 100 ehrenamtliche Mitarbeiter von der DLRG an die Strände von Nord- und Ostsee um mit dem Partner Nivea den Kindern und Eltern in spielerischer Form den sicheren Umgang am Wasser beizubringen. „Das soll aber keine Lehrveranstaltung sein, wir versuchen an allen Ständen spielerisch uns diesem Thema zu nähern“, so…

Read More >>

70 Jahre Hafenstaffel in Carolinensiel

31. Juli 2019

Der TSV-Jahn feiert mit der Hafenstaffel Jubiläum Seit 1950 wird in Carolinensiel-Harlesiel die Hafenstaffel ausgetragen. Der TSV Jahn Carolinensiel freut sich in diesem Jahr die 70. Hafenstaffel auszurichten. Grund genug für uns sich mit dem Organisationsteam (Kirsten Ommen, Jan und Gottfried Hillerns, sowie 1. Vorsitzender Gerhard Wilken) im TSV-Heim zu treffen und einen Rückblick auf die Veranstaltungen zu halten. Es begann alles 1950 mit der Veranstaltung „Staffellauf Quer durch Carolinensiel“….

Read More >>

Seenotretter retten Surfer aus dem Seegatt zwischen Baltrum und Langeoog

31. Juli 2019

Auf See kann auch ein kleines Problem schnell zu einer großen Gefahr werden. Selbst erfahrene Wassersportler sind dann im Handumdrehen auf die Hilfe der Seenotretter angewiesen. Vor Langeoog hat ein erfahrener Surfer das am Dienstagnachmittag, 30. Juli 2019, am eigenen Leib zu spüren bekommen. Die Freiwilligen-Besatzung des Seenotrettungsbootes SECRETARIUS der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) rettete ihn aus dem Seegatt zwischen Baltrum und Langeoog. Gegen 16.30 Uhr verunglückte der…

Read More >>