DigitalPakt-Fördermittel für die Grundschule Carolinensiel

Auf dem Foto befinden sich folgende Personen (v.l.n.r): Fachdienstleiter Meino Schrage, Bürgermeister Rolf Claußen, Thomas Schippmann vom Regionalen Landesamt für Schule und Bildung, Ortsvorsteher Simon Lübben und Rektorin Stefanie Totzeck.
Foto: Stadt Wittmund

DigitalPakt-Fördermittel für die Grundschule Carolinensiel

Der kommisarische Leiter des Regionalen Landesamtes für Schule und Bildung in Osnabrück, Thomas Schippmann, ließ es sich wegen einer persönlichen Verbundenheit zur Schule und zur Ortschaft nicht nehmen, den Förderbescheid über die Gewährung von DigitalPaktmitteln für die Grundschule Carolinensiel persönlich an Bürgermeister Rolf Claußen zu übergeben. Mit ihm freuten sich Rektorin Stefanie Totzeck, Ortsvorsteher Simon Lübben und Fachdienstleiter Meino Schrage. Die Stadt als Trägerin von vier Grundschulen befindet sich hinsichtlich der Umsetzung des DigitalPakts auf einem guten Weg. Mittlerweile wurde annährend rd. die Hälfte der in Aussicht gestellten Fördermittel verwendet. Die übrige Hälfte dürfte innerhalb der verbleibenden Umsetzungszeitraumes folgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

8 − 8 =