Richtfest im Mehrgenerationen-Haus

(vl) Stefan Tobias, Architektin Antje Bandum aus Bergisch Gladbach von der Firma Format3, sowie Dennis Geerdes
Foto: G. Ziemann

Simon Lübben bedankt sich bei den Investoren

 In dieser Woche konnten Dennis Geerdes und Stefan Tobias von der Firma Cliner Immobilienentwicklung GbR auf einen ersten Meilenstein zurückblicken.
Bei dem Richtfest bedankten Sie ich, stellvertretend für alle beteiligen Firmen,  bei der Baufirma Cassens & Deters aus Ochtrum für die zügige Erstellung des Neubaues.
Im Juli erst fand der Spatenstich für den ersten Bauabschnitt des Projektes „Alte Villa – Carolinensiel „ statt.
Das Projekt besteht aus drei Objekten, zwei Neubauten und die Restaurierung der „alten Villa“.

In seiner Ansprache dankte Ratsmitglied Simon Lübben den beiden Investoren die dieses Projekt in Carolinensiel „auf die Beine“ gestellt haben. Durch die beiden Neubauten entsteht der finanzielle Rahmen die alte Villa wieder zu restaurieren.

In den Neubauten entstehen Wohnungen für Dauermieter, sowie einige Ferienwohnungen.

Dennis Geerdes äußerte sich Zuversichtlich in einem Gespräch das der zweite Baukomplex direkt nach der Winterpause im Frühjahr starten wird.

This article has 1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei × eins =