Wohnwagen brannte

Foto: G.Ziemann

Auf einem Campingplatz in Schwerinsgroden geriet am Freitagabend ein Wohnwagen in Brand. Das Innere des Wohnwagens brannte komplett aus. Die Bewohner des Wagens waren zum Zeitpunkt des Brandausbruches nicht vor Ort. Umliegende Urlauber und Camper brachten im Wohnwagen befindliche Gasflachen in Sicherheit, um Schlimmeres zu verhindern.
Die Feuerwehr Carolinensiel war im Einsatz.
Die Brandermittlungen dauern an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

20 − 16 =