Langeoog meldet drei Fälle

2. Juli 2021

Corona-Update vom 02.07.2021 für den Landkreis Wittmund Es sind drei neue positive Fälle auf der Insel Langeoog hinzugekommen. Es handelt sich dabei um ein lokal eingrenzbares Geschehen, welches keinen touristischen Ursprung hat. Die Betroffenen wurden vom Gesundheitsamt frühzeitig in Quarantäne versetzt, sodass es kaum weitere Kontaktpersonen gibt.  Die Zahl der aktiven Fälle beträgt nunmehr vier. Bei keinem Fall wurde bisher die Alpha Variante nachgewiesen. Die vom Robert-Koch-Institut (RKI) angegebene 7-Tage-Inzidenz…

Read More >>

Vermutliche Paraffinanlandungen an den Stränden von Spiekeroog, Langeoog und Borkum

29. April 2021

Am Mittwoch, den 28.04.2021, wurde die Wasserschutzpolizei in Wilhelmshaven davon in Kenntnis gesetzt, dass es an den Stränden der Inseln Borkum, Langeoog und Spiekeroog zu Anlandungen von einer weißen Substanz, vermutlich Paraffin, gekommen sei. Die wachsartigen Anlandungen wurden in verschiedenen kugelförmigen Größen, bis hin zu fußballgröße, aufgefunden. Erste Beseitigungsmaßnahmen sind bereits in die Wege geleitet worden. Nach bisherigem Ermittlungsstand sind keine anderen Inseln betroffen. Die wasserschutzpolizeilichen Ermittlungen zum Verursacher der…

Read More >>

Vom Flugsand getrieben

2. September 2020

Zusatztermin, wegen großer Nachfrage Vortrag zur Siedlungsgeschichte der Dünensinsel Langeoog Das Deutschen Sielhafenmuseum in Carolinensiel setzt am Freitag, 11. September um 19.00 Uhr seine Vortragsreihe unter dem Zeltdach an der Alten Pastorei fort. Der Geograph Peter Kremer berichtet diesmal unter dem Titel „Vom Flugsand getrieben“, wie sich das Leben auf den Ostfriesischen Düneninseln seit den Anfängen ihrer Besiedlung abspielte. Wenn man sich heute das bunte Leben auf den vom Fremdenverkehr…

Read More >>