letzter Gottesdienst in Carolinensiel von Arnhild Bösemann

Foto: Günter Ziemann

Voll besetzte Bänke, strahlender Sonnenschein, toller Posaunenchor – Das waren die Begleitumstände für den Abschiedsgottesdienst von Pastorin Arnhild Bösemann.
Am Gulfhof Friedrichsgroden hatte die Kirchengemeinde zu einem Familiengottesdienst geladen der den 12. Geburtstag des “Weltnaturerbe Wattenmeer” feiern wollte.
Mit bei dem Abschiedsgottesdienst war die schon seit zehn Jahren in Carolinensiel und Harlesiel bekannte Kurpastorin Karola Wehmeier aus Frankfurt. Pastorin Wehmeier ist jedes Jahr drei bis vier Wochen in Harlesiel zu Gast um sich um die Gäste zu kümmern. Jeden Freitag Abend leitet sie einen kurzen Gottesdienst, direkt an der Strandbar am Harlesieler Nordseestrand.
Endgültig wird das Pastoren Ehepaar Arnhild Bösemann und Torsten Nolting-Bösemann am kommenden Samstag Nachmittag in Funnix.

Foto: Günter Ziemann

Begleitet wurde der Gottesdienst vom Posaunenchor “Akzente Brass” unter der Leitung von Landesposaunenwart  Hayo Bunger. In dieser Zusammensetzung treten die Mitwirkenden des Posaunenchores nicht ganz so oft auf. Im Vorfeld wurden die Noten der Musikstücke per Post verteilt und jeder probte allein zu Hause.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwanzig − 13 =