Montevideo – die Schwank-Oper auf der Blauen Barkasse

Montevideo – die Schwank-Oper auf der Blauen Barkasse

– von Jonny Glut –

Ahoi, das Werk ist vollbracht! Jonny Glut, der Barde aus Bremen, mit seiner Partnerin Gisela Fischer (Akkordeon) tritt am 02.07.2021 zum zweiten Mal auf dem Gulfhof Friedrichsgroden in Carolinensiel auf. Bei seinem Auftritt im August letzten Jahres kündigte er sie bereits an – Die Schwank-Oper auf der Blauen Barkasse. Und jetzt hat er sie im Gepäck und wird sie unter dem klingenden Namen Montevideo zum Besten geben.

Jonny Glut – sein Name ist Programm. Hier an der Küste ist er kein Unbekannter. Seine Hymnen wie „Ich hab noch Sand in den Schuh’n von Spiekeroog“ werden gerne und viel gespielt und gesungen. Es ist wahrscheinlich nicht einmal übertrieben wenn der Barde behauptet, bei seiner mit Liedern gespickten Lese-Show wird zum Mitsingen animieren und am Ende des Abends sind die Hörer geneigt, das Tanzbein zu schwingen. Denn dann erwartet das Publikum ein Strauß von Jonnys Hafen- und Küsten- Evergreens im Medley Format.

Lassen Sie sich am 02.07.2021 – 19.30 Uhr auf dem Gulfhof Friedrichsgroden in Carolinensiel überraschen.

Einlass: Bereits ab 19.00 Uhr – Auf dem Gulfhof Friedrichsgroden werden regionale Köstlichkeiten wie z.B. Tide Bier und Lammbratwürste angeboten.

Preis: 12 Euro für Gäste ab 14 Jahren

Tickets unter: www.wattwanderzentrum-ostfriesland.de/jonny-glut-montevideo oder direkt im Wattwanderzentrum Ostfriesland am Strandzugang von Carolinensiel-Harlesiel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 + 8 =