Fastnachtsboßeln

Foto ©: G. Ziemann

Traditionell trafen sich die Mitglieder vom Caroliner Handwerkerverein am Rosenmontag zum Fastnachtsboßeln.
Pünktlich zum Treffen wollte auch Petrus das „Seinige“ dazutun und öffnete alle Schleusen am Himmelstor.

Foto ©: G. Ziemann

Schneeregen, Regen in allen Variationen kamen vom Himmel.   Aber was so ein richtiger ostfriesischer Handwerker ist, den kann kein Wetter abhalten.
Gemeinschaftlich begab man sich in Richtung Nordseestraße.  Hier wurden die Mannschaften festgelegt und nach einem Start-Trunk ging es dann auch wirklich los.

Welche Mannschaft dann am Ende gewonnen hat hielt Sibo Lübben genau in einem Aufschrieb fest. Aber eventuell wird ja auch der Sieger, bei dem am Ziel am wenigsten Wasser aus dem Hosenbein läuft. Gewinn zählt an diesem Tage nicht in erster Linie, der gemeinschaftliche Spaß stand im Vordergrund.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 − 2 =