Die Carobahn bereitet sich auf den Saisonstart vor

Die neue Carobahn wird angeliefert
Foto: G. Ziemann

Bei der Carobahn in Carolinensiel-Harlesiel wird es einige Änderungen in dieser Saison geben.
Heute kam Stefan Tigges von der Carobahn mit einem neuen Wagen in Clinsiel an.

Bisher kannten Sie zwei verschiedene Bahnen. Das wird sich in dieser Saison ändern. Die kleine, rote Bahn, bekommt einen Bruder. Die große Bahn, auch Aquarium genannt, verlässt die Nordsee.
Ab dem 8. April wird die Bahn wieder regelmäßig zwischen Harlesiel und Carolinensiel verkehren.
Zukünftig gibt es keinen Ruhetag mehr, die Bahn verkehrt täglich von  11:00 – 17:00 (Mittagspause 13:00 – 13:30 Uhr) im Abstand von 30 Minuten.

Die neue Carobahn wird angeliefert
Foto: G. Ziemann

Inhaber der Nordsee-ServiceCard können die Bahn kostenlos nutzen. Wer keine ServiceCard hat, kann unter Carobahn.de die Karten zu einem vergünstigtem Preis online erwerben.

 

This article has 1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

1 × 2 =