Watt-Skating Meisterschaft 2019 in Harlesiel

Es begann mit einer Herausforderung vom Wattführer Matthias Schulz aus Butjadingen. Er legte mit seiner Mannschaft eine „Bauchrobben auf dem Deich“ Prüfung vor.
Der Harlesieler Wattführer Joke Pouliart bekam 48 Stunden Zeit ein Event vorzubereiten und durchzuführen.

Das lies sich Joke nicht zweimal sagen.
Einfallsreich, wie Joke ist, erfand er kurzerhand die Watt-Skating Meisterschaft .

Im Skatingschritt ging es 75 Meter ins Watt hinaus und nach einer Wende zurück ins Ziel.
Spontan meldeten sich Damen, Kinder und Herren zu der Meisterschaft an.
In drei Klassen wurde im KO-System gegeneinander gelaufen.
Wer zum Schluss der Sieger war, war wirklich zweitranging.  Allen Teilnehmern hat es einen riesen Spass gemacht, wie auch den zahlreich erschienen Zuschauern.
Joke versprach: „Das wiederholen wir in nächstem Jahr.“

This article has 1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sechzehn + 10 =