Eröffnung der Hafenfete mit der Schiffsandacht

© G. Ziemann

Wie in den letzten Jahren wird jährlich den Schiffsunglücken des vergangen Jahres gedacht.
Der Vorsitzende des Inselmuseumsvereins Spieckeroog, Dieter Mader, holte die Glocke die zum Andenken für jedes gesunkene Schiff geschlagen wird, von der „Gebrüder“ und brachte diese in den Museumshafen.
Hier fand dann der Gottesdienst, mit musikalischer Unterstützung von Chantychor und Posaunenchor statt.

© G. Ziemann

© G. Ziemann

© G. Ziemann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × 5 =