Daje oder die Träume hinterm Deich

Herta Bleeker                      Foto: Küstenwerbung

Am Freitag, 6. Juli um 19.00 Uhr setzt das Deutsche Sielhafenmuseum seine Veranstaltungsreihe „freitags im Kapitänshaus“ mit einer Lesung der ostfriesischen Autorin Herta Bleeker fort. Herta Bleeker blickt in ihrem neuen Roman „Daje oder die Träume hinterm Deich“ zurück auf das Leben in Ostfriesland an der Küste, auf dem Land und in der Stadt vor etwa 100 Jahren. Frei von nostalgischer Verklärung webt die Autorin Geschichte und Geschichten ihrer eigenen Familie in die bewegenden Geschehnisse um die Protagonistin Daje Fischer mit ein und verleiht damit den Ausstellungsthemen des Deutschen Sielhafenmuseums einen persönlichen Charakter.

Daje hat acht Kinder und erwartet ihr neuntes. Da erfährt sie kurz vor Weihnachten, dass ihr Mann auf See geblieben ist. Doch Daje lässt sich nicht unterkriegen. Unterstützt von ihren Freunden und Kindern bietet sie dem Leben die Stirn. Und verliert – in ihrem Haus am Deich – niemals ihre Träume aus den Augen. Träume, wie sie auch ihre eigensinnige Tochter Marleen, ihre Freundin Marie und die Gutsbesitzerin Tilda hegen…

In der authentischen und atmosphärisch passenden Umgebung der Schifferkneipe des Kapitänshauses liest Herta Bleeker Auszüge aus ihrem Ostfriesland-Roman. Karten sind an der Abendkasse oder im Vorverkauf im Museumsladen (Bestellungen unter 04464-869323) erhältlich.

Das Buch aus dem Herta Bleeker  erhalten Sie im Museumsshop oder auch in dem Online-Shop des Museumsladens.
https://clinsiel.de/MShop3/Daje-oder-Die-Traeume-hinterm-Deich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sieben − 1 =