32-jähriger tödlich verunglückt

0/10883

Foto: G. Ziemann

Ein 32-jähriger Mann aus Wittmund ist am Montagabend bei einem Verkehrsunfall auf der Carolinensieler Straße in Wittmund tödlich verunglückt. Wer den Wagen steuerte, ist noch Gegenstand von Ermittlungen.

Nach derzeitigem Erkenntnisstand war der 32-Jährige mit einem 19-jährigen Wittmunder in einem Seat auf der Carolinensieler Straße aus Carolinensiel kommend in Richtung Wittmund unterwegs. Gegen 21:25 Uhr kam der noch unbekannte Fahrer des Autos aus bislang ungeklärter
Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und verlor die Kontrolle über den Wagen. Offenbar steuerte er dann nach links über die Fahrbahn und
kam in einem angrenzenden Graben zum Stehen. Der 32-jährige Wittmunder verstarb noch an der Unfallstelle. Der 19-jährige Mitfahrer wurde leicht verletzt. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte am Unfallort befanden sich die Beteiligten nicht mehr im Auto, sodass die Ermittlungen zur Bestimmung des Fahrers andauern. Die Bundesstraße war für die Dauer der Unfallaufnahme für mehrere Stunden gesperrt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 + siebzehn =

Zur Werkzeugleiste springen