Regen, Schnee und Sturm bis Freitag!

Guten Abend! 
 
Beachtet bitte die Sturmwarnung von 20 Uhr!
 
Heute Nacht ziehen teils kräftige Regenschauer durch, die Temperaturen bewegen sich zwischen 6 und 9 Grad.
Der Wind erreicht bereits Böen über 50 km/h aus Süd-Südwest.
 
Morgen gilt dann eine Sturmwarnung, abseits davon ziehen immer wieder Regenschauer durch bei maximal 10 Grad.
Später fließt dann deutlich kältere Luft zu uns und die Temperaturen gehen abends bereits auf rund 5 Grad runter.
 
Am Donnerstag ist der ganze Spuk vorbei und es weht ein vergleichsweise sehr schwacher Wind.
Neben einem locker bewölkten Himmel und kurzen sonnigen Abschnitten werden einzelne Regen, Schneeregen und sogar Schneeschauer erwartet.
 
Durch die Höhenkaltluft kann es kurzzeitig mal Schneeschauer bis ganz runter geben. Für eine Schneedecke reicht es nach aktuellem Stand eher weniger…
 
Zum Ende der Woche legt der Wind erneut einen “Zahn zu” mit Böen über 50 bis 70 km/h aus südwestlichen Richtungen.
Dazu gesellen sich Regen und Schneeregenschauer bei maximal 3 bis 6 Grad.
 
Nicht die besten Aussichten, ich weiß… 🙁
 
Niedrigwasser: 02:37 Uhr
Hochwasser: 08:48 Uhr
Niedrigwasser: 15:18 Uhr
Hochwasser: 21:39 Uhr
Pegelort: Knock
Quelle: bsh.de
 
Sonnenaufgang Emden: 08:24 Uhr
Sonnenuntergang Emden: 16:17 Uhr
 
Mondphase: Abnehmend (Am 04.Dezember ist Neumond)
 
Aktuelles:
 
Lufttemperatur: 5,6°C bei 93% Luftfeuchte
Wetterzustand: dicht bewölkt
Windstärke 2 im Mittel und 3 in Böen aus Nordwest
Regenmenge: 1,6 Liter/qm
Luftdruck: 1003 hPa (morgen anfangs 989, abends 992)
Der minimale Luftdruck wird nachmittags bei etwa 977 bis 979 hPa liegen.
 
Einen schönen Dienstagabend Euch! 🙂
//Steffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

drei × drei =