Musik zum Fühlen und Geschichten aus dem Schmunzelwerk

The Two Snakes, links: Michael Thienert, rechts: Peter Barthold Schnibbe
Foto: Grit Schnibbe

Am Freitag, 8. Juni um 19.00 Uhr setzt das Deutsche Sielhafenmuseum in Carolinensiel seine Veranstaltungsreihe „freitags im Kapitänshaus“ mit einer besonderen Musik- und Textdarbietung fort.

Der Gitarrist Michael Thienert und der Schlagzeuger Peter Barthold Schnibbe, die beiden Lead-Sänger der Weyher Rock- und Jamband „Uncle Snake“, finden von Zeit zu Zeit zu gemeinsamen Auftritten als „The Two Snakes“ zusammen, intime Musik in intimer Clubatmosphäre. Die beiden bringen überwiegend Songs aus den 1960er bis 80er Jahren zu Gehör von Bob Dylan, Neil Young, den Byrds, REM und vielen mehr und begleiten diese auf der Akkustik- und E-Gitarre und mit kleinem Schlagwerk. 

Zwischen den Sets liest Peter Barthold Schnibbe aus seinem selbstironischen, nicht immer ganz jugendfreien Schmunzelwerkpersönliche, Poetry Slam gekrönte, Geschichten aus seiner Heimatstadt Bremerhaven und umzu (Berlin; Californien; …).

Karten für diesen Hörgenuss in der besonderen Atmosphäre der Schifferkneipe des Kapitänshauses sind im Vorverkauf im Museumsladen im Groot Hus (Tel. 04464-869323) erhältlich. Die Platzzahl ist begrenzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

11 − sechs =