Meer-Menschen – Fotografien von Ingo Gebhard

Ingo Gebhard (r) und Dr. Heike Ritter-Eden (l-Museumsleitung)
Foto: G. Ziemann

Meer-Menschen – Fotografien von Ingo Gebhard

Am Sonntag, 29.Juli eröffnete Frau Dr. Heike Ritter-Eden die Fotoausstellung „Meer-Menschen“ von Ingo Gebhard im Deutschem Sielhafenmuseum.
Zahlreiche Gäste waren zur Eröffnung der Ausstellung gekommen.

Der auf Wangerooge aufgewachsene Fotograf Ingo Gebhard porträtiert Menschen, die am Meer leben: Fischer, Künstler, Komiker, Surfer, einen Inselarzt oder auch einen Strandkorbwärter. Darunter befinden sich auch Prominente wie Otto Waalkes und Arved Fuchs.

Die schwarz-weiß aufgenommenen Gesichter erzählen Geschichten vom Leben am Meer und strahlen gleich zeitig eine große Ruhe aus. Die Porträts sind eingebettet in faszinierende Panoramabilder von der Inselküste, die oft bei Sturm aufgenommen wurden. Eine lange Belichtungszeit verdichtet die Dynamik zu einer intensiven Momentaufnahme. Das Fotobuch MEER-MENSCHEN ist preisgekrönt.

Marcus Harazim – Marketingleiter Carolinensiel
bein der Eröffnung der Ausstellung „Meer-Menschen“
Foto: G. Ziemann

Die Ausstellung ist zu sehen: So., 29. Juli bis So., 4. November 2018 in „Alte Pastorei“ – Deutsches Sielhafenmuseum, Carolinensiel.

Frau Dr. Heike Ritter-Eden eröffnet die Fotoausstellung „Meer-Menschen“ von Ingo Gebhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei + 8 =