Jung und dynamisch

Jung und dynamisch – die geographischen Grundlagen Ostfrieslands als Vortrag im Sielhafenmuseum

In der Reihe freitags im Kapitänshaus findet in dieser Woche ein Vortrag zur Entstehungsgeschichte unserer Region statt.

Geest, Moor, Watt, Marsch, Düneninseln, das sind die fünf Landschaftstypen, aus denen sich Ostfriesland zusammensetzt. Geologisch gesehen sind sie noch sehr jung und im Spiel aus Wind und Wasser zum Teil sehr beweglich. Doch hat jede Landschaft ihre ganz eigene Entstehungsgeschichte und ist je auf ganz eigene Weise vom Menschen umgestaltet worden.
Anhand aufschlussreicher Graphiken gibt Geograph Peter Kremer in seinem Vortrag „Jung und dynamisch“ einen kleinen Überblick über die geologischen Anfänge der ostfriesischen Landschaften und wie die Menschen an der Küste diese für sich zu nutzen wussten.
Freitag, 20. 7., 19 Uhr im Kapitänshaus des Sielhafenmuseums Carolinensiel, Am Hafen Ost 3.
Karten zum Preis von 5 Euro sind im Vorverkauf im Museumsshop im Groot Hus, Am Hafen Ost 8, unter 04464-869323 oder an der Abendkasse erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sechzehn − fünfzehn =