Impftermin und Wartelistenplatz können ab sofort online storniert werden

Impftermin und Wartelistenplatz können ab sofort online storniert werden

Ab sofort können impfberechtigte Personen ihren Impftermin oder ihren Wartelistenplatz im Impfportal auf www.impfportal-niedersachsen.de online absagen. Die Stornierung über die Telefon-Hotline 0800 99 88 665 ist weiterhin möglich. Wer beispielsweise auf der Warteliste steht, jedoch bereits von seiner Hausarztpraxis einen Impftermin bekommen hat, wird darum gebeten, seinen Termin abzusagen. So können Impftermine in den Impfzentren für andere berechtige Personen freigegeben werden, die schneller geimpft werden können.

Im Impfportal ist hierfür die Funktion „Termin/Wartelistenplatz stornieren” hinzugefügt worden. Wer seinen Termin stornieren möchte, muss zunächst seine Telefonnummer angeben und erhält im Anschluss einen Code. Dieser Code ist zusammen mit dem Geburtsdatum für die sich anschließende Stornierung einzugeben.

This article has 2 Comments

  1. Ich habe einen Impftermin am 25.04.2021 in Wallenhorst erhalten. am 14, 04. habe ich eine Polioimpfung erhalten und mir wurde gesagt das ich mit der Coronaimpfung mindestens 14 Tage warten müßte. Daher kann ich erst ab dem 29.04 in Wallenhorst geimpft werden. Kann man meinen Impftermin dahingehend verschieben?
    Wilfried Burow
    Hemker Strasse 58
    49565 Bramsche

  2. Habe einen Termin am 07.07.21 um 8.00 Uhr, habe vom Impfzentrum einen neuen Termin am 09.07.21 um 13.00 Uhr bekommen, sodass ich den 07.07.21 stornieren möchte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

16 − fünfzehn =