Dienstag anfangs trocken, später Regen… Windig!

Guten Abend! 🙂
 
Es bleibt heute Nacht mit Tiefstwerten um 5 Grad frostfrei und meist bedeckt, stellenweise fällt etwas Regen.
Der Wind ist in Böen stürmisch unterwegs und kommt aus Südwest.
 
Am morgigen Dienstag wechseln sich anfangs viele Wolken mit kurzen sonnigen Abschnitten ab, zum Nachmittag nähert sich dann ein großes Niederschlagsgebiet von Westen.
Nachfolgend werden gut 5 bis 10 Liter/qm runterkommen.
 
Die Höchstwerte liegen bei 7 bis 9 Grad und es weht ein durchgehend kräftiger Südwestwind mit Böen um 50-60 km/h.
 
Mittwoch zieht weiterer Regen durch, viel von der Sonne werden wir wohl nicht sehen…
Es wird milder mit örtlich zweistelligen Höchstwerten.
 
Hinweis:
 
Ab Mittwochabend besteht sehr hohes Sturmpotential!!
Dazu gab es um 19 Uhr bereits eine Vorabinformation mit ersten Infos!
 
Eine Warnung folgt frühestens Mittwoch, vorher können keine präzisen Prognosen gemacht werden…
 
Müsst ihr kratzen? Nein, die ganze Woche nicht mehr!
 
Niedrigwasser: 05:22 Uhr
Hochwasser: 11:34 Uhr
Niedrigwasser: 17:38 Uhr
Hochwasser: 23:44 Uhr
Pegelort: Knock
Quelle: bsh.de
 
Sonnenaufgang Emden: 07:50 Uhr
Sonnenuntergang Emden: 17:42 Uhr
 
Mondphase: Zunehmend (Am 16.Februar ist Vollmond)
 
Aktuelles: (Daten von 18:15 Uhr)
 
Lufttemperatur: 7,1°C bei 84% Luftfeuchte
Wetterzustand: leicht bewölkt
Windstärke 4 im Mittel und 6 in Böen aus Südwest
Luftdruck: 1000 hPa (morgen anfangs 1003, abends 999)
 
Schönen Montagabend wünsche ich Euch allen!
//Steffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

2 × 5 =