Böschungssicherungsmaßnahmen am Seniorenpad

Vollsperrung erforderlich

© G. Ziemann

Die Stadt Wittmund beabsichtigt die Erneuerung der Böschungssicherung am Seniorenpad entlang der Harle in Carolinensiel, wie die Stadt Wittmund in einer Pressemeldung mitteilt. Die vorgesehenen Arbeiten werden unter einer Vollsperrung des Weges stattfinden, dadurch ist ab dieser Woche mit Behinderungen zu rechnen. Die Baustelle liegt am nordöstlichen Ufer der Harle zwischen der Bahnhofstraße und Raiffeisenstraße.

Die Böschungsarbeiten sollen auf einer Länge von ca. 160m durchgeführt werden. Soweit es das Wetter zulässt, wird gehofft, dass die Arbeiten innerhalb von 5 Wochen abgeschlossen sind. Die Maßnahme wurde gewollt in die spätere Jahreszeit gelegt, um so den Tourismus weitgehend unbeeinträchtigt zu lassen. Der Gesamtkostenrahmen für die vorgesehene Maßnahme wird sich bei ca. 40.000€ bewegen.

Bezüglich der erforderlichen Vollsperrung, bittet die Stadt Wittmund alle Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × vier =