Wetteraussichten für Silvester und Neujahr!

Guten Abend! 🙂
 
Heute Nacht bleibt es mild mit meist zweistelligen Temperaturen.
Dazu weht weiterhin ein kräftiger Südwestwind und stellenweise fällt mal etwas Regen.
 
Morgen fällt vor allem in den Mittagsstunden Niederschlag, kurzzeitig auch mal kräftiger.
Ab dem Nachmittag nachlassend und später zum Abend lockert die Bewölkung etwas auf.
Maximal werden 11 bis 12 Grad erreicht, der Wind weht kräftig aus West-Südwest und erreicht in Böen gut 60 km/h.
 
Zum Jahreswechsel bleibt es windig mit Böen um 35 bis 45 km/h aus West.
Dabei fällt KEIN Regen mehr, außerdem ist es noch recht mild mit 8 bis 10 Grad.
 
An Neujahr zeigt sich der Himmel leider meist grau, teils ist es neblig-trüb bei milden 10 bis 12 Grad.
Der Wind dreht auf südliche Richtungen und ist schwächer unterwegs.
 
Für den ersten Sonntag in 2022 deutet sich leider wieder mehr Regen an, mit dabei frischt der Wind spürbar auf und es bleibt NOCH mild mit über 10 Grad.
 
Müsst ihr kratzen? Nein, bis Montag nicht mehr!
 
Niedrigwasser: 02:54 Uhr
Hochwasser: 09:09 Uhr
Niedrigwasser: 15:32 Uhr
Hochwasser: 21:52 Uhr
Pegelort: Knock
Quelle: bsh.de
 
Sonnenaufgang Emden: 08:47 Uhr
Sonnenuntergang Emden: 16:22 Uhr
 
Mondphase: Abnehmend (Am 02.Januar ist Neumond)
 
Aktuelles:
 
Lufttemperatur: 11,2°C bei 100% Luftfeuchte
Wetterzustand: bedeckt, Nieselregen
Windstärke 4-5 im Mittel und 6 in Böen aus Süd-Südwest
Regenmenge: 2,4 Liter/qm
Luftdruck: 1011 hPa (morgen anfangs 1011, abends 1015)
 
Ich wünsche Euch allen einen schönen Abend!
//Steffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

14 − 4 =