Wetteraussichten bis ins neue Jahr

Moin! 😀
 
Da hat es heute Morgen doch glatt für etwas Schnee gereicht. Ich persönlich bin gerade beim Thema Schnee immer sehr skeptisch für Ostfriesland, aber für 1 bis knapp 2cm Schnee hat es gereicht.
 
ABER wie “versprochen” ging alles in Regen über und der Schnee taute rasch weg bei 2 bis 3 Grad…
Dafür gab es eine Menge Regen, etwas mehr als erwartet an einigen Orten…
 
Wie es weitergeht, erfahrt ihr nun!
 
Heute Abend/Nacht ziehen zeitweise weitere Regenschauer durch, selten mit Schnee vermischt.
Die Tiefstwerte sind bereits erreicht mit Werten um 1 bis 3 Grad.
Sehr geringe Glättegefahr!
 
Morgen meist dicht bewölkt, vereinzelt mit weiteren Schauern.
Kurze sonnige Abschnitte sind ebenso möglich.
Maximal 6 Grad.
 
Kommen wir jetzt zum letzten Tag des Jahres:
 
An Silvester bleibt es überwiegend grau mit nur wenig Sonnenschein, zum Abend könnte es lokal kurz mal Regen oder Schneeregen geben.
 
Tagsüber werden gut 4 Grad erreicht, zum Jahreswechsel Werte knapp über dem Gefrierpunkt.
Glättegefahr leicht erhöht.
 
+++ Wie startet das neue Jahr +++
 
Die Chance auf Nachtfröste steigt, anfangs ist es eher grau.
 
Ein Wintereinbruch ist zwar nicht in Sicht, aber die Optionen auf Schneefall, ähnlich wie heute Morgen sind gegeben.
Damit bleibt es spannend.
 
Niedrigwasser: 06:10 Uhr
Hochwasser: 12:12 Uhr
Niedrigwasser: 18:25 Uhr
Pegelort: Knock
Quelle: bsh.de
 
Sonnenaufgang Emden: 08:47 Uhr
Sonnenaufgang Emden: 16:21 Uhr
 
Mondphase: Morgen ist Vollmond
 
Aktuelles:
 
Lufttemperatur: 3,7°C bei 99% Luftfeuchte
Wetterzustand: bedeckt, leichter Regen
Windstärke 3 im Mittel und 4 in Böen aus West-Südwest
Regenmenge: 11,4 Liter/qm
Luftdruck: 990 hPa (morgen anfangs 993, abends 999)
 
Einen schönen Abend wünsche ich Euch allen!
//Steffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × 3 =