Sehen wir bald Flocken?

Guten Abend! 🙂
 
Heute Nacht bleibt es meist bedeckt und im Verlauf zieht etwas Regen durch.
Minimal werden 4 bis 2 Grad erreicht.
 
Morgen anfnags noch bewölkter mit örtlich letztem Regen, zum Nachmittag von der See her vermehrt Auflockerungen bei recht frischen 6 bis 7 Grad.
Es weht ein mäßig-starker nördlicher Wind mit Böen über 35 km/h.
 
Am Donnerstag ein Wechsel aus Sonne und Wolken, vorallem morgens/vormittags ziehen vereinzelt Schneeregen, Schnee und Graupelschauer durch.
Nachfolgend wird es aber trockener bei rund 5 bis 7 Grad.
 
Der Nordostwind ist recht kräftig bis stürmisch unterwegs mit Böen um 50-65 km/h, dadurch fühlen sich die 5-7 Grad bedeutend kälter an…
 
Zum Ende der Woche weiterhin ein Mix aus Sonne, Wolken und stellenweise mal kurzen Schneeregen, Schnee- und Graupelschauern.
In den Frühstunden leichter Frost, tagsüber werden gut 6 Grad erreicht.
 
Müsst ihr kratzen? Nein!
 
Niedrigwasser: 05:45 Uhr
Hochwasser: 12:05 Uhr
Niedrigwasser: 18:04 Uhr
Pegelort: Knock
Quelle: bsh.de
 
Sonnenaufgang Emden: 07:10 Uhr
Sonnenuntergang Emden: 20:03 Uhr
 
Mondphase: Abnehmend (Am 01.April ist Neumond)
 
Aktuelles: (Daten von 19:30 Uhr)
 
Lufttemperatur: 7,5°C bei 78% Luftfeuchte
Wetterzustand: dicht bewölkt
Windstärke 2-3 im Mittel und 3 in Böen aus Nord
Luftdruck: 1011 hPa (morgen anfangs 1007, abends 1004)
 
Ich wünsche Euch allen einen schönen Abend! 🙂
//Steffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

zwölf − 7 =