Wetteraussichten für das Wochenende!

Guten Abend! 🙂
 
Heute Nacht bleibt es an der Küste mild mit 7 bis 5 Grad, ansonsten geht es auf 4 bis sogar nur 1 Grad runter.
Örtlich muss anfangs mit Bodenfrost gerechnet werden.
Bereits in der zweiten Nachthälfte ziehen aber schon kompaktere Wolkenfelder herein, Regen fällt keiner.
 
Morgen wechseln sich dann eher dichte Wolkenfelder mit nur kurzen sonnigen Abschnitten ab.
Die Höchstwerte erreichen 10 bis 12 Grad.
Es weht ein mäßiger Nord-Nordwestwind.
 
Am Samstag ist das Regenrisiko anfangs leicht erhöht und es kann hier und da ein paar Tropfen geben, später bleibt es wolkig und trocken bei kühlen 11 bis 13 Grad.
Beim Nord-Nordwestwind ändert sich wenig.
 
Am Sonntag, den Tag der Arbeit, zeigt sich der Himmel wohl weiterhin eher bewölkt und das Schauerpotential ist geringfügig erhöht.
Die Tageshöchstwerte liegen bei nahezu unveränderten 10 bis 13 Grad, die Tiefstwerte bei 2 bis 6 Grad.
 
Pollenbelastung:
 
Generell ist die Pollenbelastung eher gering bis mäßig!
 
Niedrigwasser: 06:19 Uhr
Hochwasser: 12:27 Uhr
Niedrigwasser: 18:31 Uhr
Pegelort: Knock
Quelle: bsh.de
 
Sonnenaufgang Emden: 06:01 Uhr
Sonnenuntergang Emden: 20:57 Uhr
 
Mondphase: Abnehmend (Am 30.April ist Neumond)
 
Aktuelles: (Daten von 19 Uhr)
 
Lufttemperatur: 10,3°C bei 71% Luftfeuchte
Wetterzustand: fast wolkenlos
Windstärke 3 im Mittel und 4 in Böen aus Nord-Nordost
Luftdruck: 1032 hPa (morgen 1029-1031)
 
Ich wünsche Euch einen angenehmen Abend!
//Steffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

13 + 15 =