Ab Donnerstag sonniger?

Moin,
 
heute Nacht bleibt es überwiegend bedeckt, außerdem wird’s langsam wärmer mit Frühwerten um 12 bis 13 Grad.
 
Morgen ziehen dichte Wolkenfelder durch, erst zum Abend lockert die Bewölkung etwas auf bei maximal 14 bis 16 Grad.
Dazu weht ein böiger Südwestwind mit über 50 km/h.
 
Regen fällt keiner bei einem Risiko von ca. 30%.
 
Donnerstag & Freitag kann sich die Sonne endlich häufiger durchsetzen bei “milden” 14 bis 16 Grad.
Der Wind schwächt sich ab und dreht auf Süd-Südost.
 
Hochwasser: 04:10 Uhr
Niedrigwasser: 10:29 Uhr
Hochwasser: 16:36 Uhr
Niedrigwasser: 22:34 Uhr
Pegelort: Knock
Quelle: bsh.de
 
Sonnenaufgang Emden: 08:21 Uhr
Sonnenuntergang Emden: 18:09 Uhr
 
Mondphase: Abnehmend (Am 28.Oktober ist Halbmond)
 
Aktuelles:
 
Lufttemperatur: 12,3°C bei 95% Luftfeuchte
Wetterzustand: bedeckt
Windstärke 3 im Mittel und 4 in Böen aus Südwest
Luftdruck: 1017 hPa (morgen anfangs 1017, abends 1019)
 
Ich wünsche Euch allen hier einen angenehmen Abend!
//Steffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei × 5 =