Tag für Tag kühler und windiger!

Moin! 
 
Heute Nacht sinkt die Temperatur auf 17 bis 15 Grad ab, in den Frühstunden nahen neue Regenschauer.
 
Morgen wechseln sich Sonne und Wolken ab, im Tagesverlauf sind weitere Regenschauer und lokal auch kurze Gewitter nicht ausgeschlossen. Ähnlich wie gestern und auch heute trifft es nur wenige.
Maximal werden bei einem frischen Südwestwind Temperaturen zwischen 22 und 23 Grad erreicht.
 
Am Mittwoch ziehen vermehrt Schauer durch, vor allem in der zweiten Tageshälfte.
Der Regen drückt die Temperatur dann auf 20 bis 22 Grad.
 
Dazu weht ein auffrischender Südwestwind mit Böen über 50 km/h.
 
Zum Ende der Woche gestaltet sich das Wetter alles andere als sommerlich, denn maximal werden nur noch Werte um 20 Grad gemessen.
Am Donnerstag weht dabei ein kräftiger, an den Küsten sogar stürmischer Südwestwind.
 
Neben Regenschauern scheint zeitweise die Sonne. Mehr dazu aber in den kommenden Tagen.
 
Pollenbelastung Dienstag:
 
Ampfer, Wegerich: Mäßig
Beifuß, Gräser: Gering
 
Hochwasser: 03:22 Uhr
Niedrigwasser: 09:32 Uhr
Hochwasser: 15:28 Uhr
Niedrigwasser: 22:07 Uhr
Pegelort: Knock
Quelle: bsh.de
 
Sonnenaufgang Emden: 05:40 Uhr
Sonnenuntergang Emden: 21:35 Uhr
 
Mondphase: Abnehmend (Am 31.Juli ist Halbmond)
 
Aktuelles: (Daten von 19:30 Uhr)
 
Lufttemperatur: 24,1°C bei 69% Luftfeuchte
Wetterzustand: leicht bewölkt
Windstärke 3 im Mittel und 4 in Böen aus Süd-Südwest
Luftdruck: 1008 hPa (morgen 1008-1010)
 
Allen Lesern einen schönen Montagabend!
//Steffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei + 13 =