Es bleibt eher bedeckt und ab Donnerstag windiges Schauerwetter

Moin! 🙂
 
Heute Nacht sinkt die Temperatur auf 4 bis 2 Grad ab, örtlich geht’s bis auf den Gefrierpunkt runter.
 
Morgen zeigt sich der Himmel erneut eher bedeckt mit nur wenig Chancen auf Auflockerungen.
Maximal werden 4 bis 5 Grad erreicht.
Dazu weht ein schwacher Südwestwind.
 
Am Mittwoch frischt der Südwestwind wieder spürbar auf, im Tagesverlauf fällt stellenweise geringfügiger Niederschlag und die Wolkendecke lässt kaum Sonnenstrahlen durch.
Mit 6 bis 7 Grad wird es auch wieder wärmer.
 
Donnerstag setzt windiges, an der See auch stürmisches Schauerwetter ein.
Dabei wird sich aber auch die Sonne mal durchsetzen können.
 
Müsst ihr kratzen? Nein
 
Hochwasser: 04:23 Uhr
Niedrigwasser: 10:49 Uhr
Hochwasser: 17:00 Uhr
Niedrigwasser: 22:57 Uhr
Pegelort: Knock
Quelle: bsh.de
 
Sonnenaufgang Emden: 08:27 Uhr
Sonnenuntergang Emden: 17:01 Uhr
 
Mondphase: Morgen ist Halbmond
 
Aktuelles: (Daten von 19:30 Uhr)
 
Lufttemperatur: 4,4°C bei 91% Luftfeuchte
Wetterzustand: bedeckt
Windstärke 2 im Mittel und 3 in Böen aus Südwest
Luftdruck: 1034 hPa (morgen anfangs 1033, abends 1031)
 
Einen schönen und angenehmen Abend wünsche ich Euch allen!
//Steffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

eins × 5 =