Dienstag neuer Regen, Mittwoch mehr Sonne!

Moin Ostfriesland!
 
Von Schnee, Regen und am Ende noch etwas Sonnenschein war ja heute alles dabei.
 
Heute Abend und Nacht sinkt die Temperatur auf 5 bis 3 Grad ab, meist bleibt es leicht bewölkt und trocken.
Stellenweise sind noch Sturmböen möglich!
 
Morgen verdichtet sich die Bewölkung bis zum Mittag immer mehr, ehe nachfolgend von Westen her ein größeres Niederschlagsgebiet durchzieht.
Bis zum Abend fallen bei 6 bis 8 Grad rund 3-7 Liter/qm.
Dazu weht ein kräftiger Südwest, später auf Nordwest drehender Wind mit stürmischen Böen an der Küste.
 
Am Mittwoch scheint endlich mal mehr die Sonne, vom Regen bleiben wir verschont und lediglich der westliche Wind ist noch böig unterwegs bei milden 8 bis 10 Grad.
 
Donnerstag & Freitag deuten sich dann wieder vereinzelt neue Regenfälle an, was die Lage auf den Feldern und Kanälen usw.. nicht gerade besser macht.
 
Mehr dazu ab morgen Abend.
 
Müsst ihr kratzen? Nein!
 
Hochwasser: 03:26 Uhr
Niedrigwasser: 09:52 Uhr
Hochwasser: 15:57 Uhr
Niedrigwasser: 22:02 Uhr
Pegelort: Knock
Quelle: bsh.de
 
Sonnenaufgang Emden: 07:35 Uhr
Sonnenuntergang Emden: 17:55 Uhr
 
Mondphase: Abnehmend (Am 23.Februar ist Halbmond)
 
Aktuelles: (Daten von 19:15 Uhr)
 
Lufttemperatur: 5,9°C bei 94% Luftfeuchte
Wetterzustand: wolkig
Windstärke 5-6 im Mittel und 8 in Böen aus Nordwest
Regenmenge: 3,2 Liter/qm
Luftdruck: 1001 hPa (morgen anfangs 1012, abends 1011)
 
Ich wünsche Euch einen angenehmen Abend!
//Steffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

5 × zwei =