Freitag Regen, Wochenende freundlicher aber kühler…

Guten Abend! 🙂
 
Alle Schauer und Gewitter sind durch, vom gröbsten sind wir verschont geblieben und es kam verbreitet nur zu Regenfällen mit überschaubaren Mengen.
 
Morgen geht es mit Regen weiter, eine Unwettergefahr besteht nicht mehr.
 
Aber eins nach dem anderen:
 
In der Nacht bleibt es erstmal trocken und teils sternenklar mit der Gefahr von Nebelfeldern!
Die Frühwerte liegen bei 12 bis 9 Grad.
 
Morgen starten wir mit einem wolkigen Himmel in den Tag, ab dem Nachmittag ziehen von Westen her neue Schauer und Gewitter heran.
Diesmal sind wir im Nordwesten aber wohl nur von Regen betroffen, dieser kann vorallem im südlichen Ostfriesland auch kräftiger ausfallen!
 
Starkregen nicht ausgeschlossen.
Ansonsten passiert nichts besonderes bei maximal 17 bis 20 Grad.
 
Am Samstag zeigt sich der Himmel locker bewölkt mit größeren Auflockerungen, in der ersten Tageshälfte sind Regenschauer unterwegs!
Dabei werden kühlere 15 bis 17 Grad an der Nordseeküste und gut 18 Grad im Landesinneren erreicht.
Dazu weht ein böiger westlicher Wind.
 
Sonntag fällt kein Regen mehr, es weht ein schwacher Wind und zeitweise scheint die Sonne.
Werte um 16 bis 20 Grad…
 
Pollenbelastung:
 
Hoch: Gräser
Mäßig: Buche
Gering: Ampfer, Birke, Wegerich
 
Hochwasser: 03:52 Uhr
Niedrigwasser: 10:00 Uhr
Hochwasser: 16:05 Uhr
Niedrigwasser: 22:32 Uhr
Pegelort: Knock
Quelle: bsh.de
 
Sonnenaufgang Emden: 05:24 Uhr
Sonnenuntergang Emden: 21:33 Uhr
 
Mondphase: Abnehmend (Am 22.Mai ist Halbmond)
 
Aktuelles: (Daten von 20 Uhr)
 
Lufttemperatur: 19,1°C bei 94% Luftfeuchte
Wetterzustand: wolkig
Windstärke 2 im Mittel und 2 in Böen aus West-Nordwest
Regenmenge: 3,4 Liter/qm
Luftdruck: 1017 hPa (morgen anfangs 1021, abends 1013)
 
Ich wünsche Euch einen schönen Abend!
//Steffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

15 − 6 =