Anfangs sonnig, abends höheres Regenrisiko…

Guten Abend! 🙂
 
Heute Nacht sinkt die Temperatur auf 4 bis 1 Grad ab, verbreitet gibt es unter klarem Himmel Bodenfrost.
 
Am morgigen Sonntag scheint meist die Sonne, ehe zum Abend kompakte Wolkenfelder aufziehen.
Leider kann dann sogar etwas Regen fallen bei vorher noch 10 bis 12 Grad.
Es weht ein kräftiger Ost-Südostwind mit Böen über 50 km/h.
 
In der neuen Woche ziehen die letzten Reste der kompakten Bewölkung durch, zeitweise scheint die Sonne und das Thermometer zeigt uns schon wieder bis zu 15 Grad an…
Der Wind flaut ab.
 
Müsst ihr kratzen? Ja, wahrscheinlich!
 
Hochwasser: 01:14 Uhr
Niedrigwasser: 07:45 Uhr
Hochwasser: 13:48 Uhr
Niedrigwasser: 20:00 Uhr
Pegelort: Knock
Quelle: bsh.de
 
Sonnenaufgang Emden: 06:34 Uhr
Sonnenuntergang Emden: 18:44 Uhr
 
Mondphase: Abnehmend (Am 25.März ist Halbmond)
 
Aktuelles: (Daten von 18 Uhr)
 
Lufttemperatur: 9,6°C bei 82% Luftfeuchte
Wetterzustand: wolkenlos
Windstärke 4-5 im Mittel und 6 in Böen aus Ost-Nordost
Luftdruck: 1041 hPa (morgen anfangs 1037, abends 1030)
 
Einen schönen Samstagabend wünsche ich Euch!
//Steffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

20 + 17 =