Freitag bis 13 Grad?

Guten Abend! 🙂
 
Heute Nacht sinkt die Temperatur kaum ab, es bleibt bedeckt.
In den Frühstunden fließt wärmere Luft zu uns und der Wind frischt auf.
 
Morgen lockert die Bewölkung im Tagesverlauf endlich mal auf, ebenso lebt der auf West drehende Wind auf mit Böen über 40 km/h. Bis zum Nachmittag ist das Regenrisiko erhöht!
Auch das Thermometer zeigt erstmals seit Tagen wieder über 10 Grad an.
 
Am Donnerstag ziehen wieder dichtere Wolkenfelder durch, Regen fällt nur selten bei 9 bis maximal 12 Grad.
Es weht ein kräftiger westlicher Wind mit Böen über 50 km/h.
 
Zum Ende der Woche kaum Wetteränderung. es bleibt windig und eher grau als sonnig.
Der Freitag könnte dann sogar der wärmste Tag des Monats werden mit bis zu 13 Grad.
 
Lang hält sich die “Wärme” aber nicht…
 
Niedrigwasser: 04:40 Uhr
Hochwasser: 10:42 Uhr
Niedrigwasser: 17:12 Uhr
Hochwasser: 23:10 Uhr
Pegelort: Knock
Quelle: bsh.de
 
Sonnenaufgang Emden: 08:00 Uhr
Sonnenuntergang Emden: 16:32 Uhr
 
Mondphase: Zunehmend (Am 19.November ist Vollmond)
 
Aktuelles:
 
Lufttemperatur: 4,6°C bei 96% Luftfeuchte
Wetterzustand: bedeckt
Windstärke 2 im Mittel und 3 in Böen aus Süd-Südwest
Luftdruck: 1020 hPa (morgen anfangs 1016, abends 1020)
 
Ich wünsche Euch allen einen angenehmen Abend! 🙂
//Steffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

14 + fünf =