Morgen wird’s heiß! Wetterbericht bis Freitag

Guten Abend alle zusammen.
 
In der heutigen Nacht bleibt’s mild mit Tiefstwerten zwischen 18 und 16 Grad.
 
Morgen scheint dann bis zum Nachmittag die Sonne, maximal werden (und nun gut festhalten) zwischen 28 und 32 Grad an der Nordsee und 32 bis 34 Grad im Binnenland erreicht!!
 
Da kommt man schnell ins Schwitzen, denkt also daran viel zu Trinken!
 
Im Laufe des Nachmittags/Abends dreht der Wind auf nordwestliche Richtungen, wodurch besonders im Küstenumfeld eine geringfügige Abkühlung zu erwarten ist.
Außerdem ziehen dann auch lockere Wolkenfelder herein.
 
Eine Unwettergefahr besteht für morgen aktuell NICHT!
 
Sollte sich aber was entwickeln, würde ich mich hier melden. 
 
Am Freitag hält sich der Seewind, damit erreichen wir auf den Inseln sowie an den Küsten “nur” noch 21 bis 26 Grad, im Süden nähern wir uns erneut der 30 Grad-Marke.
Neben einem Mix aus Sonne und Wolken steigt zwar die Gewittergefahr, ABER mehr dazu dann morgen Abend.
 
Pollenbelastung Donnerstag:
 
Gräser, Roggen: Hoch
Ampfer, Wegerich: Mäßig
 
Hochwasser: 05:26 Uhr
Niedrigwasser: 11:24 Uhr
Hochwasser: 17:31 Uhr
Pegelort: Knock
Quelle: bsh.de
 
Sonnenaufgang Emden: 05:02 Uhr
Sonnenuntergang Emden: 22:02 Uhr
 
Mondphase: Zunehmend (Am 18.Juni ist Halbmond)
 
Aktuelles:
 
Lufttemperatur: 22,7°C bei 68% Luftfeuchte
Wetterzustand: fast wolkenlos
Windstärke 3 im Mittel und 3 in Böen aus Nordost
Luftdruck: 1012 hPa (morgen 1010-1012)
 
Ich wünsche Euch einen angenehmen Abend und kommt gut durch den ersten Hitzetag morgen…
//Steffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sechzehn − 10 =