Mehr Sonne in Sicht!

Guten Abend alle zusammen!
 
Heute Nacht sinkt die Temperatur kaum ab und verbleibt bei 7 bis 8 Grad. In den Frühstunden nähert sich erster Regen.
 
Morgen fällt dann vorallem in den Früh- und Vormittagsstunden leichter, örtlich auch mäßig-starker Regen.
Zum Mittag zieht das Regenband östlich ab und nachfolgend kann sich die Sonne immer mehr durchsetzen!
 
Maximal werden 9 bis 10 Grad erreicht, es weht ein kurzzeitig sehr böiger Wind aus westlichen Richtungen.
 
Am Freitag scheint häufig die Sonne bei 11 bis 13 Grad.
Dank des frischen, eher nördlichen Windes wird’s insbesondere an der Küste kühler bleiben…
 
Müsst ihr kratzen? Nein!
 
Niedrigwasser: 05:43 Uhr
Hochwasser: 11:55 Uhr
Niedrigwasser: 18:00 Uhr
Hochwasser: 23:57 Uhr
Pegelort: Knock
Quelle: bsh.de
 
Sonnenaufgang Emden: 06:41 Uhr
Sonnenuntergang Emden: 18:39 Uhr
 
Mondphase: Zunehmend (Am 18.März ist Vollmond)
 
Aktuelles:
 
Lufttemperatur: 10,1°C bei 73% Luftfeuchte
Wetterzustand: wolkig
Windstärke 3-4 im Mittel und 5 in Böen aus Südost
Luftdruck: 1022 hPa (morgen anfangs 1020, abends 1034)
 
Einen schönen Abend wünsche ich Euch!
//Steffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

16 − 5 =