Wetterbericht bis Freitag

Guten Abend,
 
heute hatten wir mit dem angekündigten Regen Glück, das Niederschlagsgebiet zog südöstlich an uns vorbei und brachte nur stellenweise etwas Regen.
 
In der Nacht sinkt die Temperatur auf 16 bis 14 Grad ab, an der See sind vereinzelt Schauer möglich.
 
Morgen bleibt’s erneut bewölkt mit nur kurzen sonnigen Phasen, zeitweise fällt etwas Regen.
Maximal klettert die Temperatur auf 19 bis 20 Grad an, dazu weht ein kräftiger West-Nordwestwind.
 
Am Freitag scheint häufiger mal die Sonne, Regen wird keiner erwartet bei Temperaturen zwischen 18 und 20 Grad.
Es weht ein mäßig-starker nördlicher Wind.
 
Zum Wochenende bleibt es eher “kühl” mit Werten knapp unter 20 Grad, dafür wird’s wohl freundlicher.
Mehr dazu aber ab morgen Abend.
 
Pollenbelastung Donnerstag:
 
Ampfer, Gräser, Wegerich: Gering
 
Niedrigwasser: 01:33 Uhr
Hochwasser: 08:02 Uhr
Niedrigwasser: 14:22 Uhr
Hochwasser: 20:55 Uhr
Pegelort: Knock
Quelle: bsh.de
 
Sonnenaufgang Emden: 07:07 Uhr
Sonnenuntergang Emden: 19:44 Uhr
 
Mondphase: Zunehmend (Am 21.September ist Vollmond)
 
Aktuelles:
 
Lufttemperatur: 17,6°C bei 91% Luftfeuchte
Wetterzustand: bedeckt
Windstärke 4-5 im Mittel und 5 in Böen aus West
Luftdruck: 1010 hPa (morgen anfangs 1011, abends 1015)
 
Schönen Abend Euch allen!
//Steffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 + 11 =