Sonntag bewölkter aber trocken und mild

Guten Abend,
 
heute Nacht ziehen kompakte hohe Wolkenfelder durch, es bleibt wieder frostfrei mit Tiefstwerten zwischen 5 und 2 Grad.
Örtlich Bodenfrost.
 
Morgen scheint dann zeitweise die Sonne, insgesamt zeigt sich der Himmel schon bewölkter. Regen fällt aber keiner bei erneut recht milden 11 bis 14 Grad.
Es weht ein frischer Südostwind.
 
Die neue Woche beginnt wohl bewölkter mit im Tagesverlauf durchziehendem Regen. Dabei fallen aber nur geringfügige Mengen um 1 bis 5 Liter/qm.
Für die Natur aktuell allerdings eine Wohltat. 
 
Maximal werden bei einem auf Süd-Südwest drehenden Wind 9 bis 12 Grad erwartet, auf den Inseln meist einstellige Höchstwerte.
 
Müsst ihr kratzen? Eher unwahrscheinlich!
 
Niedrigwasser: 00:50 Uhr
Hochwasser: 07:35 Uhr
Niedrigwasser: 13:30 Uhr
Hochwasser: 20:12 Uhr
Pegelort: Knock
Quelle: bsh.de
 
Sonnenaufgang Emden: 06:51 Uhr
Sonnenuntergang Emden: 18:31 Uhr
 
Mondphase: Zunehmend (Am 18.März ist Vollmond)
 
Aktuelles: (Daten von 17:30 Uhr)
 
Lufttemperatur: 12,8°C bei 60% Luftfeuchte
Wetterzustand: dicht bewölkt
Windstärke 2-3 im Mittel und 3 in Böen aus Südost
Luftdruck: 1018 hPa (morgen 1015-1017)
 
Ich wünsche allen Lesern einen gemütlichen Samstagabend!
//Steffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

16 − zwei =