Wetterbericht bis Dienstag

Guten Abend! 🙂

Das heutige Video fällt aus zeitlichen Gründen aus, kommt aber dann morgen Abend mit den Aussichten für die gesamte Woche!

Und die werden gar nicht mal so schlecht…

Im Laufe des Abends und der Nacht klart es mehr und mehr auf, die Frühwerte liegen bei 3 bis 1 Grad an der See und 1 bis -1 Grad im Landesinneren. Verbreitet muss mit Bodenfrost um -3 bis -5 Grad gerechnet werden.

Am morgigen Montag wechseln sich Sonne, Wolken und leider noch einzelne Regenschauer ab.
Es können sich sogar noch Schneeflocken zwischen den Regen “mogeln”, maximal werden 6 bis 8 Grad erreicht.
Dazu weht ein frischer westlicher Wind.

Ab Dienstag bleibt das Schauerrisiko zwar erhöht, aber die Sonne wird sich immer wieder durchsetzen bei Temperaturen zwischen 6 und 9 Grad am Tage und Werten um den Gefrierpunkt in der Nacht.
Die gesamte Woche über erwartet uns wohl leichter Bodenfrost!

Hochwasser: 01:12 Uhr
Niedrigwasser: 07:40 Uhr
Hochwasser: 13:41 Uhr
Niedrigwasser: 19:55 Uhr
Pegelort: Knock
Quelle: bsh.de

Sonnenaufgang Emden: 06:38 Uhr
Sonnenuntergang Emden: 20:27 Uhr

Mondphase: Morgen ist Neumond

Aktuelles:

Lufttemperatur: 4,1°C bei 86% Luftfeuchte
Wetterzustand: wolkig
Windstärke 4-5 im Mittel und 5 in Böen aus Nord-Nordwest
Regenmenge: 3,0 Liter/qm
Luftdruck: 1017 hPa (morgen anfangs 1021, abends 1026)

Einen schönen Sonntagabend wünsche ich Euch!
//Steffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

15 − 5 =