Es wird wechselhaft mit STURMPOTENTIAL

Guten Abend! 🙂
 
Letzte Nacht hat es verbreitet für Schneefall gereicht, allerdings ist nur im Osten etwas liegen geblieben, wie ich auf Fotos gesehen hab.
 
Dies war nun erstmal der letzte Schnee, in den kommenden Tagen geht es sehr ruppig und vor allem nass weiter.
 
In der Nacht liegen die Tiefstwerte bei 2 bis 0 Grad, meist ist es bedeckt.
 
Morgen bleibt es ähnlich wie heute eher grau mit nur wenig Sonnenschein. Maximal werden 7 bis 8 Grad erreicht.
Dazu frischt der Südwind im Tagesverlauf auf.
 
Für den Donnerstag ist eine STURMWARNUNG aktiv!
Diese folgt hier morgen gegen Mittag!
 
Neben Sturm fällt auch eine Menge Regen, stellenweise reicht es für über 10 Liter/qm bei milden 9 bis 11 Grad.
 
Zum Ende der Woche weiterhin windig mit stürmischen Böen um 60 bis 75 km/h aus südwestl. Richtungen.
Dazu wechseln sich Sonne, Wolken und einzelne Regenschauer ab.
Maximal werden 7 bis 9 Grad gemessen.
 
Niedrigwasser: 03:25 Uhr
Hochwasser: 09:56 Uhr
Niedrigwasser: 15:57 Uhr
Hochwasser: 22:15 Uhr
Pegelort: Knock
Quelle: bsh.de
 
Sonnenaufgang Emden: 06:57 Uhr
Sonnenuntergang Emden: 18:26 Uhr
 
Mondphase: Abnehmend (Am 13.März ist Halbmond)
 
Aktuelles:
 
Lufttemperatur: 3,3°C bei 94% Luftfeuchte
Wetterzustand: bedeckt
Windstärke 2 im Mittel und 3 in Böen aus Ost-Nordost
Regenmenge: 2,6 Liter/qm
Luftdruck: 1019 hPa (morgen anfangs 1018, abends 1004)
 
Einen schönen Abend wünsche ich!
//Steffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf + 19 =