Erstmal mild und windig, ab Donnerstag kälter!

Moin! 🙂
 
Heute Nacht bleibt es mild mit Temperaturen um 7 bis 8 Grad, örtlich fällt Niesel- oder Sprühregen.
 
Morgen wird es ähnlich wie heute meist bedeckt bleiben mit vereinzelt geringfügigem Niederschlag, insbesondere in der ersten Tageshälfte bis zum Mittag.
Auch danach fällt stellenweise mal Niesel/Sprühregen.
 
Maximal werden erneut bis zu 10 Grad erreicht.
Der Wind ist ebenfalls wieder kräftig unterwegs mit Böen über 50 km/h aus West-Südwest, zum Abend stark nachlassend!
 
Am Donnerstag wird’s kälter und leider ziehen wieder häufiger mal Regenschauer durch.
 
Zum Ende der Woche sieht es dann zumindest freundlicher aus mit mehr Sonne und nur seltenen Schauern.
Maximal 4 bis 6 Grad.
 
Müsst ihr kratzen? Nein, bis Donnerstag nicht mehr!
 
Hochwasser: 05:12 Uhr
Niedrigwasser: 11:18 Uhr
Hochwasser: 17:31 Uhr
Niedrigwasser: 22:28 Uhr
Pegelort: Knock
Quelle: bsh.de
 
Sonnenaufgang Emden: 08:02 Uhr
Sonnenuntergang Emden: 17:30 Uhr
 
Mondphase: Halbmond
 
Aktuelles:
 
Lufttemperatur: 8,4°C bei 98% Luftfeuchte
Wetterzustand: Sprühregen
Regenmenge: 0,6 Liter/qm
Windstärke 4-5 im Mittel und 5 in Böen aus West-Südwest
Luftdruck: 1022 hPa (morgen 1020-1022)
 
Schönen Abend Euch allen!
//Steffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

1 × 3 =