Donnerstag sehr nass!

Guten Abend! 🙂
 
Letzte Nacht gab es wie versprochen für viele von uns Regen, örtlich kamen sogar über 15 Liter/qm zusammen.
Außerdem zuckten viele Blitze über den Nachthimmel.
 
Die heutige Nacht verläuft zwar insgesamt ruhiger und der Himmel zeigt sich locker bewölkt, später auch teils sternenklar, dennoch sind anfangs vereinzelte Schauer aus Südwesten möglich!
Minimal werden 16 bis 14 Grad gemessen.
 
Morgen zieht im Tagesverlauf ein großes Niederschlagsgebiet über uns hinweg, dies sorgt erneut für Regenmengen zwischen 5 und 15 Liter/qm, örtlich darüber.
Lokale, kurze Gewitter nicht ausgeschlossen.
Die Höchstwerte liegen im Regen bei 16 bis 18 Grad, sonst bei 18 bis 21 Grad.
 
Zum Ende der Woche weiterhin wechselhaft mit Regenschauern, allerdings gibt es auch mal sonnige Phasen bei Temperaturen um 20 bis 22 Grad.
Es weht ein frischer südlicher Wind.
 
Pollenbelastung:
 
Gering: Beifuß, Wegerich
 
Niedrigwasser: 04:36 Uhr
Hochwasser: 10:56 Uhr
Niedrigwasser: 17:29 Uhr
Hochwasser: 23:49 Uhr
Pegelort: Knock
Quelle: bsh.de
 
Sonnenaufgang Emden: 06:52 Uhr
Sonnenuntergang Emden: 20:04 Uhr
 
Mondphase: Abnehmend (Am 10.September ist Vollmond)
 
HINWEIS: Ich hatte die letzten Tage “Neumond” geschrieben, entschuldigt den Fehler, Vollmond ist korrekt)
 
Aktuelles: (Daten von 18 Uhr)
 
Lufttemperatur: 23,6°C bei 72% Luftfeuchte
Wetterzustand: wolkig
Windstärke 2 im Mittel und 3 in Böen aus West-Südwest
Regenmenge: 4,6 Liter/qm
Luftdruck: 1012 hPa (morgen anfangs 1009-1007)
 
Schönen Abend wünsche ich Euch allen! 🙂
//Steffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

4 − eins =