Wetterbericht bis Freitag ohne Schnee…

Guten Abend liebe Leser.
 
Ich bin, wie gestern schon erwähnt, immer sehr pessimistisch wenn es um Schnee in Ostfriesland geht…
 
So hat sich auch heute wieder gezeigt, der Pessimismus ist gar nicht so verkehrt. Leider…
 
Verbreitet hat es zwar kurz mal geschneit, aber da die Temperaturen eben über dem Gefrierpunkt lagen und die Intensität meist gering war, wurde es nirgends richtig weiß…
 
Auch in den Abendstunden sowie in der Nacht fällt nur zeitweise mal etwas Schnee oder Schneeregen. Bei 2 bis 0 Grad ist die Chance auf eine “Anzuckerung” weiterhin niedrig, lokal besteht Glättegefahr.
 
Morgen bleibt es überwiegend bedeckt mit weiterem Regen oder Schneeregen, selten fällt reiner Schnee.
Maximal 2 bis 3 Grad.
Dazu weht ein sehr schwacher Wind.
 
Am Freitag werden bei 2 bis 3 Grad einzelne Regen, Schneeregen- und Schneeschauer durchziehen. Sonst ist es stark bewölkt.
Winter sieht anders aus. 🙁
 
Hochwasser: 05:27 Uhr
Niedrigwasser: 11:56 Uhr
Hochwasser: 18:16 Uhr
Pegelort: Knock
Quelle: bsh.de
 
Sonnenaufgang Emden: 08:44 Uhr
Sonnenuntergang Emden: 16:31 Uhr
 
Mondphase: Halbmond
 
Aktuelles:
 
Lufttemperatur: 1,3°C bei 96% Luftfeuchte
Wetterzustand: bedeckt, Schneeregen
Windstärke 2 im Mittel und 3 in Böen aus Nord-Nordost
Regenmenge: 1,2 Liter/qm
Luftdruck: 1014 hPa (morgen 1010-1012)
 
Einen schönen Abend wünsche ich Euch allen!
//Steffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 − zwei =