Stürmischer Mittwoch aber freundlicher Donnerstag!

Guten Abend!
 
Heute Abend und heute Nacht ziehen örtlich noch Schauer von der Nordsee her zu uns, ansonsten bleibt es locker bewölkt, teils auch mal leicht bewölkt mit Tiefstwerten zwischen 3 und 1 Grad.
Lokal gibt’s Bodenfrost.
 
Morgen ziehen Regenschauer durch, stellenweise auch mal kräftiger mit Graupel durchmischt.
Blitz und Donner nicht ausgeschlossen!
Im Tagesverlauf kann sich die Sonne immer mal zeigen.
Durch den Wind und die kühlen 6 bis 7 Grad fühlt es sich so richtig herbstlich an…
 
HINWEIS STURM:
 
Bis Mittwochnachmittag weht ein starker bis stürmischer West-Nordwestwind, an der See sind Sturmböen nicht ausgeschlossen!
 
HINWEIS STURMFLUT:
 
Das Nacht-Hochwasser sowie das Nachmittags-Hochwasser fallen an der ostfriesischen Nordseeküste rund 1 Meter höher als das mittlere Hochwasser. Für eine Sturmflut wird’s nicht reichen, aber für überhöhte Wasserstände.
Parken im Hafenbereich ist also nur bedingt clever…
 
Am Donnerstag wird es freundlicher mit längeren sonnigen Abschnitten und nur noch seltenem Regen.
Dabei werden gut 5 Grad erwartet, der Wind ist deutlich schwächer unterwegs und frischt erst abends wieder auf.
 
Müsst ihr kratzen? Die Wahrscheinlichkeit ist erhöht, vor allem in der ersten Nachthälfte!
 
Hochwasser: 01:29 Uhr
Niedrigwasser: 07:57 Uhr
Hochwasser: 14:09 Uhr
Niedrigwasser: 20:13 Uhr
Pegelort: Knock
Quelle: bsh.de
 
Sonnenaufgang Emden: 08:45 Uhr
Sonnenuntergang Emden: 16:28 Uhr
 
Mondphase: Zunehmend (Am 09.Januar ist Halbmond)
 
Aktuelles: (Daten von 18:30 Uhr)
 
Lufttemperatur: 3,5°C bei 90% Luftfeuchte
Wetterzustand: wolkig
Regenmenge: 2,0 Liter/qm
Windstärke 4 im Mittel und 5 in Böen aus West
Luftdruck: 995 hPa (morgen anfangs 992, abends 1007)
 
Einen angenehmen Abend wünsche ich Euch allen!
//Steffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

16 − sechzehn =