Erster SCHNEE in Sicht??

Moin! 🙂

Heute Abend sowie auch in der Nacht fällt stellenweise etwas Regen oder Schneeregen, ein paar nasse Flocken sind ebenso möglich.
Bei Tiefstwerten zwischen 2 und 0 Grad ist die Glättegefahr gering, aber nicht ausgeschlossen!

Morgen bleibt es leider doch meist grau mit nur wenig Chancen auf Sonnenschein.
Es weht ein frischer Nordostwind mit Böen über 40 km/h.

Dazu steigt die Temperatur auf bis zu 3 Grad an, bis zum Nachmittag fällt lokal geringer Niederschlag in Form von Regen oder Schneeregen.

Am Mittwoch bleibt es stark bewölkt mit höchstens mal kurzen sonnigen Abschnitten.

Im Laufe des Tages naht aus Osten ein größeres Niederschlagsgebiet.
WINTERFANS aufgepasst:

Bei Temperaturen um 2 Grad KÖNNTE (!!!) es Nass-Schneefall geben. Falls ausreichend Schnee fällt und die Temperatur Richtung Gefrierpunkt wandert, wird der Schnee wie letzte Woche bereits rasch liegenbleiben.

Aber hier sind die Unsicherheiten wie immer sehr groß, wartet am besten auf das Update morgen Abend! 🙂 (Y)

Hochwasser: 03:45 Uhr
Niedrigwasser: 10:17 Uhr
Hochwasser: 16:28 Uhr
Niedrigwasser: 22:25 Uhr
Pegelort: Knock
Quelle: bsh.de

Sonnenaufgang Emden: 08:45 Uhr
Sonnenuntergang Emden: 16:28 Uhr

Mondphase: Abnehmend (Am 06.Januar ist Halbmond)

Aktuelles:

Lufttemperatur: 2,8°C bei 89% Luftfeuchte
Wetterzustand: bedeckt
Windstärke 4 im Mittel und 5 in Böen aus Nordost
Luftdruck: 1020 hPa (morgen 1020-1022)

Einen schönen Abend wünsche ich Euch allen!
//Steffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

17 + 16 =