Dienstag und Mittwoch teils sommerlich!

Guten Abend alle zusammen!
 
Wie so oft bei Gewitterlagen wurden wir hier im Nordwesten verschont, lokal kam es aber immerhin zu kurzen Regenschauern.
Leider nicht überall, wodurch die Natur noch weiter auf den wichtigen Niederschlag warten muss…
 
Bis in die Nacht hinein kann es stellenweise noch Regenschauer geben, Gewitter bleiben aus.
Minimal werden rund 12 Grad erreicht.
 
Morgen starten wir bewölkt in den Tag mit leicht erhöhtem Regenrisiko, im späteren Tagesverlauf wird sich die Sonne aber mehr und mehr durchsetzen bei angenehmen 20 bis 22 Grad im Landesinneren und 16 bis 19 Grad an der Küste.
Dazu weht ein eher schwacher Wind aus westlichen Richtungen, abends auf Ost-Nordost drehend.
 
Am Mittwoch werden alle Sommerliebhaber glücklich sein, denn bei viel Sonnenschein klettert die Temperatur auf sommerliche 25 bis 27 Grad an der See und bis zu 29 Grad im Süden Ostfrieslands.
Dazu gesellt sich ein mäßig-starker südlicher Wind und leichte Schwüle.
 
Für den Donnerstag sieht’s ebenfalls sehr gut aus mit Sonne und Temperaturen über 25 Grad, ABER auch da steigt, ähnlich wie heute, zum Abend das Schauer/Gewitterpotential an.
Mehr dazu dann aber ab morgen Abend.
 
Erstmal können wir uns auf zwei freundliche und mit Mittwoch auch sommerlich warme Tage freuen.
 
Pollenbelastung:
 
Hoch: Buche, Gräser
Gering: Ampfer, Birke, Wegerich
 
Hochwasser: 01:25 Uhr
Niedrigwasser: 07:50 Uhr
Hochwasser: 13:50 Uhr
Niedrigwasser: 20:16 Uhr
Pegelort: Knock
Quelle: bsh.de
 
Sonnenaufgang Emden: 05:28 Uhr
Sonnenuntergang Emden: 21:28 Uhr
 
Mondphase: Vollmond
 
Aktuelles: (Daten von 18:45 Uhr)
 
Lufttemperatur: 20,6°C bei 73% Luftfeuchte
Wetterzustand: bedeckt
Windstärke 3 im Mittel und 4 in Böen aus West
Luftdruck: 1016 hPa (morgen anfangs 1019, abends 1021)
 
Ich wünsche Euch einen ruhigen Montagabend!
//Steffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

7 + vierzehn =