Die Milderung naht!

Guten Abend alle zusammen,
heute Nacht bleibt es bewölkt bei Tiefstwerten um 2 bis 3 Grad.
Örtlich kann es kurz mal etwas “tropfen”…
Eine Glättegefahr besteht nur örtlich bei aufgelockertem Himmel.
Morgen kann sich dann ähnlich wie heute die Sonne ab und an mal durchsetzen, im Tagesverlauf wohl immer häufiger.
Maximal werden 3 bis 5 Grad erwartet.
Am Samstag gestaltet sich das Wetter dann anfangs neblig-trüb sowie frostig, später wechselnd bewölkt mit Spitzenwerten um 2 bis 4 Grad. Das Regenrisiko steigt etwas an.
Dazu weht ein mäßiger Süd-Südwestwind.
Der 3.Advent bringt dann leider viele Wolken, zeitweise etwas Regen und kaum Sonne.
Es wird spürbar wärmer mit Werten um 6 bis 9 Grad.
Noch eine Neuerung ab dem heutigen Bericht:
Eine Info, ob ihr morgens Eure Autoscheiben freikratzen müsst!
Dies sieht dann in etwa wie folgt aus:
Müsst ihr kratzen? Nein, eher unwahrscheinlich und nur lokal!
Chance Weiße Weihnachten: 20%
Hochwasser: 03:59 Uhr
Niedrigwasser: 10:28 Uhr
Hochwasser: 16:44 Uhr
Niedrigwasser: 22:32 Uhr
Pegelort: Knock
Quelle: bsh.de
Sonnenaufgang Emden: 08:35 Uhr
Sonnenuntergang Emden: 16:13 Uhr
Mondphase: Zunehmend (Am 11.Dezember ist Halbmond)
Aktuelles:
Lufttemperatur: 3,7°C bei 96% Luftfeuchte
Wetterzustand: dicht bewölkt
Windstärke 3 im Mittel und 4 in Böen aus Süd
Luftdruck: 1001 hPa (morgen anfangs 995, abends 998)
Ich wünsche Euch allen einen schönen Abend! 🙂
//Steffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

20 + 18 =