Morgen weit über 20 Grad! Erste Gewitter?

Moin!
 
Bis 20 Uhr sind verbreitet schon 5 bis 10 Liter/qm gefallen, bis Mitternacht etwa kommen noch 2 bis 5 Liter/qm dazu.
 
Nachfolgend klart der Himmel sogar auf und es bleibt trocken mit Tiefstwerten zwischen 10 und 8 Grad.
 
Morgen wechseln sich anfangs viel Sonnenschein und wenige Wolkenfelder ab, zum Mittag hin könnte es zumindest örtlich für einen Schauer reichen, teils mit Blitz und Donner.
 
Diese Schauer kämen aus Südwesten, also bitte den Himmel beachten. 
 
Später wird’s freundlicher bei DEUTLICH wärmeren 20 bis 23 Grad an der See und bis 25 Grad in Leer!
Damit erwartet uns mit etwas Glück der erste Sommertag des Jahres.
 
Allerdings weht immer wieder ein kräftiger, (warmer) südlicher Wind!
Zum Abend steigt dann erneut das Schauer/Gewitterpotential.
 
Die neue Woche bringt uns anfangs nochmal über 20 Grad, später kühlt es etwas ab bei einem insgesamt böigen südlichen Wind!
 
Pollenbelastung: Sonntag
 
Birke, Buche: Mäßig
Eiche, Gräser, Weide: Gering
 
Niedrigwasser: 05:53 Uhr
Hochwasser: 11:59 Uhr
Niedrigwasser: 18:02 Uhr
Pegelort: Knock
Quelle: bsh.de
 
Sonnenaufgang Emden: 05:41 Uhr
Sonnenuntergang Emden: 21:15 Uhr
 
Mondphase: Abnehmend (Am 11.Mai ist Neumond)
 
Aktuelles:
 
Lufttemperatur: 8,4°C bei 95% Luftfeuchte
Wetterzustand: mäßiger Regen
Windstärke 4 im Mittel und 6 in Böen aus Südost
Regenmenge: 8,6 Liter/qm
Luftdruck: 1007 hPa (morgen anfangs 1005, abends 1001)
 
Einen schönen Samstagabend wünsche ich Euch!
//Steffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

17 + 7 =