Der Winter muss bald weichen…

Guten Abend! 🙂

Heute Nacht sinkt die Temperatur nicht mehr ab, sondern bleibt bei Werten um den Gefrierpunkt, in der zweiten Nachthälfte tendenziell ansteigend. Anfangs fällt noch etwas Schnee.
Vorsicht vor Straßenglätte!

Morgen bleibt es meist grau mit wenig Sonnenschein, dafür wird’s wärmer mit Spitzenwerten zwischen 2 und 4 Grad!
Leichtes Tauwetter setzt ein, Niederschläge fallen zwar nicht häufig, dann aber mehr als Schneeregen…
Dazu weht ein schwacher bis mäßiger nördlicher Wind.

Donnerstag weiterhin bewölkt mit nur wenig Sonnenschein, selten fällt Regen. Kaum Temperaturänderung, der Wind dreht auf südliche Richtungen.

Zum Ende der Woche erwartet uns im Laufe des Tages eine spürbare Milderung mit bis zu 5 Grad, vereinzelt fällt Regen aus einer dichten Wolkendecke.

Hochwasser: 05:31 Uhr
Niedrigwasser: 11:53 Uhr
Hochwasser: 18:18 Uhr
Pegelort: Knock
Quelle: bsh.de

Sonnenaufgang Emden: 08:30 Uhr
Sonnenuntergang Emden: 16:14 Uhr

Mondphase: Halbmond

Aktuelles:

Lufttemperatur: -0,1°C bei 94% Luftfeuchte
Wetterzustand: bedeckt, leichter Schneefall
Windstärke 2 im Mittel und 3 in Böen aus Ost
Regenmenge: 0,6 Liter/qm (Tauwasser)
Schneehöhe: 4 cm
Luftdruck: 1007 hPa (morgen anfangs 1010, abends 1015)

Ich wünsche Euch einen schönen und gemütlichen Abend! 🙂
//Steffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert