Wetteraussichten bis zum Wochenende!

Guten Abend!
 
In der Nacht sinkt die Temperatur auf 3 bis 1 Grad auf den Inseln und bis -1 Grad im Binnenland ab.
Örtlich muss mit Straßenglätte durch überfrierende Nässe gerechnet werden.
 
Morgen scheint häufig die Sonne, später wechseln sich Sonne und wenige Wolkenfelder ab.
Maximal werden 4 bis 6 Grad erreicht, der Wind ist deutlich schwächer unterwegs und dreht im Tagesverlauf von Nordwest auf Süd-Südwest.
Abends auffrischend!
 
Am Freitag fällt früh-morgens noch Schneeregen und Regen bei zarten Plusgraden, im weiteren Verlauf stellt sich ein Mix aus Sonne, Wolken und kurzen Regenschauern ein.
Die Höchstwerte erreichen 5 Grad, es weht ein kräftiger, an der See stürmischer Südwestwind!
 
Ausblick zum Wochenende:
 
Samstag anfangs wolkig und trocken, zum Abend nähert sich ein großes Niederschlagsgebiet!
Hier werden durchaus bis 10 Liter/qm in 12 Stunden erwartet.
 
Der Wind frischt ebenso wieder auf, am Sonntag sieht’s dann eher bewölkt aus mit wenig Sonne und einzelnen Regenschauern bei Temperaturen um 4 Grad am Samstag und bis 6 Grad am Sonntag.
 
Mehr dazu am Freitag!
 
Müsst ihr kratzen? Vieleorts, ja!
 
Hochwasser: 02:17 Uhr
Niedrigwasser: 08:47 Uhr
Hochwasser: 14:57 Uhr
Niedrigwasser: 20:57 Uhr
Pegelort: Knock
Quelle: bsh.de
 
Sonnenaufgang Emden: 08:45 Uhr
Sonnenuntergang Emden: 16:29 Uhr
 
Mondphase: Zunehmend (Am 09.Januar ist Halbmond)
 
Aktuelles:
 
Lufttemperatur: 5,2°C bei 87% Luftfeuchte
Wetterzustand: leicht bewölkt
Regenmenge: 6,6 Liter/qm
Windstärke 4-5 im Mittel und 6 in Böen aus Nordwest
Luftdruck: 1006 hPa (morgen anfangs 1012, abends 1014)
 
Einen angenehmen Abend wünsche ich Euch allen! 🙂
//Steffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

fünf + 19 =