Wetterbericht bis Sonntag!

Guten Abend! 
 
Die Gewitter haben örtlich ordentlich Regen gebracht, vielerorts ging es aber alles sehr ruhig zu.
 
Im weiteren Verlauf des Abends bleibt es trocken, nur im südlichen Ostfriesland ist das Gewitterpotential anfangs noch erhöht bei Tiefstwerten zwischen 15 und 14 Grad.
 
Morgen wechseln sich Sonne und Wolken ab, im Vergleich zu heute ist das Gewitter- und Schauerrisiko geringer.
Maximal werden 19 bis 22 Grad an der See und bis gut 25 Grad in Leer erreicht.
 
Dabei weht ein schwacher Wind.
Es wird auch nicht mehr ganz so “schwül”!
 
Am Samstag ziehen kompaktere Wolkenfelder durch mit vereinzeltem Regen. Maximal 19 bis 22 Grad, auf den Inseln kälter.
 
Sonntag insgesamt eher dicht bewölkt mit wenig Sonnenschein, windiger und dadurch kühler (Seewind).
 
Pollenbelastung Freitag:
 
Gräser: Mäßig
Ampfer, Buche, Eiche: Gering bis mäßig
Roggen, Wegerich: Gering
 
Niedrigwasser: 01:59 Uhr
Hochwasser: 08:20 Uhr
Niedrigwasser: 14:11 Uhr
Hochwasser: 20:36 Uhr
Pegelort: Knock
Quelle: bsh.de
 
Sonnenaufgang Emden: 05:07 Uhr
Sonnenuntergang Emden: 21:53 Uhr
 
Mondphase: Abnehmend (Am 10.Juni ist Neumond)
 
Aktuelles: (Daten von 19:45 Uhr)
 
Lufttemperatur: 21,3°C bei 83% Luftfeuchte
Wetterzustand: wolkig
Windstärke 3 im Mittel und 4 in Böen aus Ost-Südost
Regenmenge: 2,0 Liter/qm
Luftdruck: 1018 hPa (morgen 1020-1022)
 
Ich wünsche Euch allen einen angenehmen Abend!
//Steffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

10 − drei =