Der König des Hafens ist da

Foto: G. Ziemann

Am letzten Freitag wurde der „König des Hafens“ in Nenndorf gefällt.
Die Spenderin des Baumes, Roswitha Weisenberger-Schulte aus Nenndorf, war froh das der Baum jetzt für die nächsten Wochen eine neue Heimat im Clinsieler Hafen findet.
Vor ca. vierzig Jahren wurde der Baum hier von dem Clinsieler Hotelier Jan Hinrichs gepflanzt. Jetzt in Beisein einer Zeugin, die beim Baum pflanzen dabei war trat der Baum jetzt die Reise nach Carolinensiel an.
„Der Baum wurde jetzt wirklich zu groß für unseren Garten. Bei jedem Sturm hatten wir Angst das dieser riesige Baum unser Haus trifft“, so Weisenberger-Schulte.
Mit achtzehn Metern Länge und einem Gewicht von dreieinhalb Tonnen ist der Baum ein „Schwergewicht“.
Jetzt wartet der Baum in Museumshafen auf die Mannschaft die die Lichterketten anbringt.
Am Samstag, 30.11.2019 wird er dann feierlich seinen neuen Standplatz im Hafenbecken finden. Ab 18 Uhr erstrahlt er dann in neuem Glanz.
Hier eine Fotostrecke vom Freitag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × 3 =